Aufstiegsspiele vom Samstag 24. September 2005


Am letzten Samstag fanden in Elgg die Auf-/Abstiegsspiele 2./1. Liga statt. Mit dabei war die 2. Mannschaft von Faustball Dietikon. Das erklärte Ziel war natürlich der Aufstieg in die 1. Liga.

Das 1. Spiel gegen Ottenbach konnte man mit 2:1 Sätzen gewinnen. Im 2. Spiel gegen den TSV Jona musste man eine knappe 1:2 Satz Niederlage hinnehmen. Leider verlor man, wiederum knapp, auch Spiel 3 mit 0:2 Sätzen gegen 1. Liga Teilnehmer Mönchaltdorf. Im letzten Spiel konnte man noch Elgg mit 2:0 Sätzen bezwingen.

In der Schlussrangliste belegt man hinter dem TSV Jona und Mönchaltdorf den 3. Rang. Leider reicht diese Rangierung nicht zum Aufstieg in die 1. Liga. Hierfür wäre der 1. oder 2. Platz nötig gewesen.

Gegen die endgültige Wertung wurde aber Rekurs eingelegt. Der TSV Jona hat Spieler, die bereits in der laufenden 1. Liga Meisterschaft gespielt haben, eingesetzt. Dies entspricht nicht dem Reglement und muss sanktioniert werden. Sollte der Rekurs gutgeheissen werden, würde der TSV Jona nachträglich disqualifiziert werden. In diesem Falle würde FB Dietikon 2 auf den 2. Rang vorstossen und den Aufstieg in die 1. Liga geschafft haben.

Wir werden gespannt zuwarten und den Entscheid der FAKO abwarten. Mal sehen ob ein kleiner Verein gegen einen Giganten auf diesem Weg eine Chance hat.

26.09.2005 Dominik Feurer